Montag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr.
653 524 795
Blog
Montag bis Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr.
653 524 795
Hersteller von Moskitonetzen aller Art
Verfolgung
Hersteller von Moskitonetzen aller Art
Ihr Online-Home-Shop
Führer

Magnetische Fliegengitter: Was sind sie und welche Arten gibt es?

Zuletzt aktualisiert:
27 Oktober, 2023
Lesezeit: 4 Minuten

Die hohen Temperaturen führen dazu, dass Insekten von den Insekten angezogen werden und somit, die gefürchteten Bisse kommenEs ist auch eine Zeit, in der Pollen und Verschmutzung aufgrund des fehlenden Regens ihren Auftritt haben. Eine gute Alternative, um all dies zu vermeiden, sind magnetische Fenstergitter, da sie an den Stellen angebracht werden können, an denen es unmöglich ist, ein anderes Moskitonetz zu befestigen.

Was sind magnetische Fenstergitter?

Magnetische Fenstergitter sind ein Gewebe, das in den Fensteröffnungen angebracht wird, von einigen Zentimetern bis zu einigen Zentimetern. Magnete Die magnetischen Halterungen oder Magnetstreifen; eines ihrer Hauptmerkmale ist, dass sie eine nicht dauerhafte Versiegelung ermöglichen und jederzeit entfernt werden können, ohne dass Schrauben benötigt werden.

Installation eines magnetischen Insektenschutzes an einem Fenster

Magnetische Fenstergitter sind sozusagen die effektivste Art, Ihre Fenster zu schützen. Entwicklung des traditionellen Moskitonetzes die in diesen Löchern mit Schrauben befestigt wurde. Bei Mosquiteras24H können Sie Ihre StoffDas Moskitonetz müssen Sie selbst anfertigen.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass sie nicht dasselbe sind wie die Moskitonetze mit KlettverschlussDie Befestigung erfolgt mit einer Magnetband oder MagneteDie Velcro-Modelle verwenden dieses Zubehör.

Es ist wichtig, dass die für die Herstellung dieses Produkts verwendeten Materialien Maschen sind von Qualitätum eine gute Verarbeitung und eine lange Lebensdauer zu garantieren, weshalb unsere Online Shop finden Sie Moskitonetze von höchster Qualität.

Arten von magnetischen Moskitonetzen

Unten finden Sie die Die wichtigsten Arten von Moskitonetzen magnetisch die derzeit in Kraft sind:

  • Befestigung mit Magneten an den HalterungenDie Installation erfolgt mit Hilfe von 4 starken Neodym-Magneten, die durch ihre ultrastarke Befestigung ideal für technische Produkte sind.
  • Fixierung mit MagnetklebebandDas Fenster wird mit selbstklebenden magnetischen Randstreifen um die gesamte Fensteröffnung herum befestigt.

Gehen Sie und kaufen Sie die Moskitonetz-Stoff

(Wir verkaufen keine magnetischen Fensterschirme, Sie müssen sie selbst herstellen).


Installation

Die Anbringung des magnetischen Moskitonetzes an Ihren Fenstern ist sehr einfachDas Einzige, was Sie tun müssen, ist, das Loch auszumessen, in das Sie das Gerät einbauen möchten.

Material

Unten finden Sie die zu verwendende Materialien um ein magnetisches Insektenschutzgitter an Ihren Fenstern zu installieren.

  • Magnetisches Klebeband: 3 cm breit wird empfohlen.
  • Moskitonetz.
  • Textilband.
  • Faltbarer Meter.
  • Schere.

Installieren Sie ein magnetisches Mückengitter für Ihr Fenster

Schritte für die Befestigung mit Magnetband

Haben Sie sich für einen magnetischen Fensterschirm mit Klebeband entschieden? Dies sind die zu befolgende Schritte um die Installation durchzuführen.

  1. Messen Sie das Fenster mit einem KlappmesserDann müssen Sie das Magnetklebeband zuschneiden, so dass 8 Stücke übrig bleiben, 4 für die Außenseite des Fensters und 4 für das Moskitonetz.
  2. Kleben Sie die 4 Magnetstreifen um den Rahmen herum.Reinigen Sie sie zunächst, damit sie frei von Fettrückständen ist; dann müssen Sie das Magnetband andrücken. Für eine bessere Haftung empfehlen wir Ihnen, den Kleber über Nacht trocknen zu lassen, bevor Sie ihn in irgendeiner Weise belasten.
  3. MaschenweiteFügen Sie dem Fenster 6 cm Länge und Breite hinzu; so können Sie das Netz auf dem Magnetband anbringen und haben genügend Platz für die Fensteröffnung. Dann müssen Sie das Netz ausschneiden und auf dem Boden glätten; wir empfehlen Ihnen, dies auf einem Teppich zu tun, damit es sich nicht so schnell wellt.
  4. Kleben Sie die 4 Magnetstreifen auf das Moskitonetz.Um sie genau übereinander zu bekommen, müssen Sie als erstes einen provisorischen Rahmen mit dem Magnetband anfertigen und jedes der Bänder auf die entsprechenden Gegenstücke legen. Wenn sie nicht genau übereinander passen, müssen Sie nur das Band oben um 180 Grad drehen.
  5. Verlängert das MoskitonetzDas Klebestück zeigt nach oben, dann kleben Sie das Textilband auf die Magnetstreifen und streichen es gut aus. Schneiden Sie dann die überstehenden Stücke ab und falten Sie sie, so dass der Kleber vor Witterungseinflüssen geschützt ist.
  6. Bringen Sie das magnetische Moskitonetz am Fenster an.Bei sehr großen Bändern ist es am besten, wenn Sie diese Arbeit mit Hilfe einer anderen Person erledigen. Es ist möglich, dass sich die Magnetklebebänder mit der Zeit lösen. In diesem Fall sollten Sie sie durch neue ersetzen.

Installation mit Magneten

In diesem Fall ist die Installation sehr einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, 4 Magnete im Fensterrahmen anzubringen und 4 magnetische Würfel für den Rahmen des Moskitonetzes.


Gehen Sie und kaufen Sie die Moskitonetz-Stoff

(Wir verkaufen keine magnetischen Fensterschirme, Sie müssen sie selbst herstellen).


In diesem Fall ist es notwendig, ein 15 mm großes Loch ohne Spitze und mit einem Abstand von 5 mm zu bohren. Bevor Sie die Magnete anbringen, müssen Sie unbedingt deren Polarität überprüfen, damit sie sich gegenseitig anziehen. Sie können auch ein Stück Schaumgummi an den Enden der horizontalen Teile einfügen, um deren Bewegung zu verringern und gleichzeitig eine gewisse Flexibilität zu ermöglichen. Dort setzen Sie die Magnete ein und Ihr magnetisches Moskitonetz wird installiert.

Sie können sich auch für eine Magnetbefestigung entscheiden, d.h. Sie brauchen nur ein paar Streifen, die im rechten Winkel an ein dünnes Metallstück geschraubt werden können, so dass die Magnete von ihnen angezogen werden.

Vorteile von magnetischen Moskitonetzen

Hier sind einige der wichtigsten WICHTIGSTE VORTEILE sich für magnetische Moskitonetze zu entscheiden:

  • Kein Bohren erforderlich: Auf diese Weise vermeiden Sie Probleme mit der Isolierung Ihres Fensters.
  • Sie können die Magnete am Fensterrahmen befestigen.Sie brauchen keine Löcher zu bohren, um sie einzubetten. Alles, was Sie brauchen, ist ein dünnes Stück Metall, damit sich die Magnete gegenseitig anziehen.
  • Sie können das Moskitonetz schnell auf- und abbauen.Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, die Befestigung auszutauschen, wenn sie versagt, und nicht das ganze Moskitonetz zu ersetzen.
  • Eine billigere OptionDas neue Design: Da Sie sie an- und ausziehen können, können Sie sie bei schlechtem Wetter einfach wegräumen und sie sind bis zum nächsten Jahr in perfektem Zustand.

Kurz gesagt, die Entscheidung für ein magnetisches Insektenschutzgitter für Ihre Fenster ist die beste Option für Ihr Zuhause schützen von möglichen Insekten und begünstigen das Eindringen von Elektrizität von außen. Warten Sie also nicht länger und besorgen Sie sich jetzt Ihr Moskitonetz.

Newsletter
Gehören Sie zu den Ersten, die unsere Angebote per E-Mail erhalten

Geschrieben von: Mosquiteras24h Veröffentlichungen

Inhalt

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Ähnliche Artikel
Wählen SieKreuzChevron-Rechts
    0
    MEIN WAGEN
    Leerer TrolleyZurück zum Shop